Im folgenden Link finden Sie eine Stellungsnahme der Stadtschulplegschaft Lünen,

der SPD und der CDU in den Ruhrnachrichten vom 27.10.2021

 

https://documentcloud.adobe.com/link/track?uri=urn:aaid:scds:US:b74cf6df-8712-4373-b140-42d9362d8bee

 

Bei  Rückfragen stehen wir Ihnen gerne über unseren Sprecher der Stadtschulplegschaft zur Verfügung.

Kontakt per E-Mail unter presse@sspl.de

telefonisch unter 015752143969 oder unter 02306-90 30 60 40

 

Vorstand der Stadtschulplegschaft Lünen