Entscheidung im Ausschuss Bildung und Sport am 28.10.2021

Startseite»SSPL»Entscheidung im Ausschuss Bildung und Sport am 28.10.2021

Entscheidung im Ausschuss Bildung und Sport am 28.10.2021

Am 28.10.2021 kam der Ausschuss Bildung und Sport zusammen, um über C02 Ampeln, mobile Luftfilteranlagen und Low Cost Anlagen abzustimmen. Im Vorfeld konnten wir durch konstruktive Gespräche mit der Politik grundsätzlich Ideen und Lösungen zum Thema finden. Dazu finden Sie auf der Homepage Informationen.

In der Ausschusssitzung wurde einstimmig sich darüber geeinigt, dass flächendeckend CO2 Ampeln und Thermometer angeschafft, welche sach- und fachgerecht angebracht werden für die Klassenräume bei welcher keine Lüftungsanlage vorliegt. Nach der Anschaffung erfolgt eine Evaluierung für den ersten Ausschuss des Jahres 2022. Für besondere belastete Bereiche  durch Lärmbelästigung oder Baumaßnahmen wird ein Antrag auf Förderung von mobilen Luftreinigungsgeräten gestellt. 

Über die Entscheidung sind wir als Stadtschulpflegschaft soweit zufrieden, dass eine Lösung erarbeitet werden konnte, die eine Prüfung und Evaluierung zulässt. Nach der Anschaffung der Co2 Ampeln und Thermometer sowie den Anträgen müssen wir weiterschauen, ob weitere Maßnahmen vorgenommen werden müssen.

Die Ruhrnachrichten haben dazu am  01.11.2021 einen Bericht veröffentlicht.

 

Pressesprecher der Stadtschulpflegschaft Lünen

Von |1. November 2021|SSPL|

Hinterlassen Sie einen Kommentar